ABOUT I Stefanie

Lern mich kennen

Gefühle sind mein Lieblingsmotiv.

Venice Beach, Mai 2019

Schön, dass Du da bist.

Mein Name ist Stefanie, ich bin 1981 geboren, Ehefrau und Mutter von zwei tollen Söhnen.

Ich glaube, die Liebe zur Fotografie wurde mir in die Wiege gelegt. Trotzdem musste ich erst einen Umweg gehen, bis ich in meinem heutigen Beruf landete. Seit 2016 fotografiere ich hauptberuflich als Angestellte eines Finanzdienstleisters im Business-Bereich. Dort begleite ich z. B. Konferenzen oder erstelle Portraits.

Da dies aber wenig mit Emotionen verbunden ist, fotografiere ich nebenberuflich meist Hochzeiten und Paare. Ich bin ein sehr emphatischer Mensch und so fliege ich nach einer Hochzeit regelrecht auf den Gefühlen des Tages nach Hause.

Durch die Fotografie habe ich gleichzeitig meine Liebe fürs Reisen entdeckt. Es gibt so viele wunderschöne Orte auf dieser Welt, die ich noch sehen möchte. Aber mein aktuelles Lieblingsziel ist Formentera. Wer mir auf Instagram folgt, hat das vielleicht schon mitbekommen.

Ich hoffe, du hast einen ersten Eindruck von mir gewinnen können und ich freue mich, dich kennenzulernen und mit dir zusammen zu arbeiten.

Deine Stefanie

FACTS

Ich liebe meine Männer und meinen Job.
Ich bin Langschläfer und komme morgens nur schlecht aus dem Bett (vor allem wenn es dunkel ist).
Aber um im Sonnenaufgang zu fotografieren, stehe ich auch an meinen freien Tagen früh auf.
Ich weine auf Hochzeiten (zum Glück bemerkt das selten jemand) und bei "The Voice".
Fliegen mag ich gar nicht, aber um die Welt zu sehen, komme ich nicht drum herum.

Beverly Hills, Mai 2019

Dein Lachen ist dein schönstes Accessoires.